Dell Services ist der NTT DATA-Familie beigetreten und ist nun NTT DATA Services, früher Dell Services. Auf dieser Website erfahren Sie, wie wir über 30 Jahre Erfahrung in der Bereitstellung von ergebnisbasierten Geschäfts- und IT-Lösungen nutzen können. Wir laden Sie ein, die Website von NTT DATA zu besuchen, während wir daran arbeiten eines der branchenweit umfassendsten Portfolios zu integrieren und aufzubauen. NTT DATA

Einheitliche Archivierung klinischer Daten

Vereinheitlichen Sie klinische Daten und klinisches Imaging in eine komplette, patientenorientierte Ansicht

Dell Unified Clinical Archive (UCA) erzeugt eine anbieterneutrale Plattform zur Standardisierung, Weitergabe und Integration von Daten aus Imaging-Anwendungen und anderen Datenquellen. Ärzte und Patienten können aus der elektronischen Patientenakte heraus oder über das Patientenportal sicher auf UCA Daten. Während Sie den Workflow und den Datenzugriff verwalten, verwaltet Dell die Hardware und Software für eine stabile und zuverlässige Plattform.

Zwei Versionen sind im Angebot:

  • On-Premise Clinical Archive: Hochdichter Storage mit Cloud-Optionen für Skalierbarkeit, Zusammenarbeit und Business Continuity.
  • Cloud Clinical Archive: Schnelles Abrufen von Daten, einfacher Zugriff, Notfall-Wiederherstellung und Skalierbarkeit.

LS_Hero_video-570x342.jpg
Einheitliche Archivierung klinischer Daten

Komponenten

Das Dell Unified Clinical Archive (UCA) bietet einen intelligenten, skalierbaren und preisgünstigen Massenspeicher und ermöglicht die klinische Zusammenarbeit. UCA erleichtert es, mehr Storage-Kapazität hinzuzufügen und auf eine erhöhte Nachfrage nach Zugriff, Weitergabe von Daten und Schutz von Bildern zu reagieren.

EUC_Office03_MAHO-JEFFK_0401_dv5470-210x126.jpg
Erwerb und Verwaltung für alle Datentypen

UCA aggregiert klinische Daten aus allen Bildarchiven und Kommunikationssystemen, klinischen Anwendungssystemen und speziellen Imaging-Anwendungen. Die Ergebnisse enthalten Standardisierungen proprietärer Formate und ermöglichen die Konsolidierung verschiedener klinischer Daten. Proprietäre Silos und teure Datenmigrationen, die klinische Arbeitsabläufe unterbrechen, werden somit vermieden.


getty_80284121_xsone27touch-210x126.jpg
Daten- und Workflow-Konsolidierung

UCA konsolidiert anwendungsübergreifend den Datenzugriff und den Storage für schnellere Abfragen. Die UCA Workflow-Engine sendet Benachrichtigungen und überträgt Daten in die stationäre Versorgung. UCA Benutzer verfügen über eine Service-Level-Vereinbarung für alle in der Lösung gespeicherten Daten.


HCLS_Industry02_health_plan-210x126.jpg
Klinische Zusammenarbeit

Die UCA Tools für klinische Zusammenarbeit bieten eine patientenorientierte, integrierte Ansicht der unternehmensweiten Daten. Eine integrierte Plattform bietet Klinikern eine Vielzahl von Anzeigen, die sie je nach klinischer Anforderung verwenden können. Tools für die Zusammenarbeit ermöglichen es Patienten und den entsprechenden klinischen Standorten, Daten in die UCA Umgebung hochzuladen. CDs und Verbindungen zu Cloud-Services sind somit nicht mehr erforderlich.


application-migration-re-host-210x126.jpg
UCA Analysetools

UCA enthält Analysetools und Dashboards für Betriebs- und Qualitätsverbesserungen, einschließlich Dosierungsberichten zur Einhaltung diagnostischer Imaging-Anforderungen der Joint Commission.


managed-sharepoint-210x126.jpg
UCA Partner

Dell Unified Clinical Archive Partner mit verschiedenen Unterorganisationen. Erfahren Sie mehr über unsere Partner, indem Sie sie unten aufrufen.